Logo
 

Achtsam führen

Startseite
Wer Menschen führen will,
muss hinter ihnen gehen
(Laotze)

Zu wissen, was Ihre Mitarbeiter/innen denken, wie es ihnen geht, wie belastet sie sich fühlen, wie zufrieden oder unzufrieden sie mit der Atmosphäre am Arbeitsplatz, den Anforderungen und Inhalten ihrer Tätigkeit sind, stellt einen entscheidenden Erfolgsfaktor für Führungshandeln dar. Wie ist Ihr Kontakt zu Ihren Mitarbeiter/innen? Was wissen Sie über deren Arbeitsalltag und darüber, was sie belastet oder worauf sie stolz sind? Wie zuverlässig sind Ihre Informationen?

In diesem Seminar werden wir uns mit Möglichkeiten, wie Sie in Ihrem Leitungsalltag ehrliche und verlässliche Informationen über die "soft facts" in Ihrem Bereich be-kommen, beschäftigen und damit, wie Sie diese Informationen nutzen können, um ein für alle Beteiligten angenehmes und produktives Klima am Arbeitsplatz zu erzeugen.

Inhalte:

  • Kennnen lernen des mitarbeiterorientierten Führungsstils
  • Vermittlung von Methoden für mitarbeiterorientiertes Führen
  • Planung konkreter Schritte zur Umsetzung im eigenen Berufsalltag
Als Methoden kommen theoretische Inputs, praktische Übungen und Plenumsdiskussionen zur Anwendung. Ein Seminarskript wird ausgehändigt.

Eigene Beispiele aus dem Berufsalltag sind ausdrücklich willkommen!

Zur Teilnahme sind eingeladen: interessierte Mitarbeiter/innen, Mitarbeiter/innen mit Personalverantwortung.

Mitarbeiterorientiert führen (pdf)